Diät für Bauch

Bauch ist die Problemzone des weiblichen Körpers. Bei der Eingabe einer entsprechenden Suchanfrage Suchmaschinen geben uns Hunderte, wenn nicht Tausende von Websites mit verschiedenen Variationen von Diäten zum abnehmen Bauch.

Diät für Bauch

Aber das Paradox besteht darin, dass die Ernährung für die Verringerung des Volumens des Magens im Allgemeinen unterscheidet sich nicht von gewöhnlichen Diät — denn das Hauptziel hier steht die Abmagerung, die genug, einhalten eine bestimmte Diät und die notwendige Ernährung. Also vergessen Sie unausgewogener Ernährung und Hunger, die dazu führen, dass bestimmte Krankheiten, beginnen Sie die Regeln der gesunden Ernährung und Ihr Bauch geht von selbst zusammen mit übergewicht.

Die grundlegenden Prinzipien der Ernährung für den Bauch

Die Hauptsache in der Ernährung für den Bauch, wie bei jeder Diät ist der Verzicht bestimmter Lebensmittel, die schädlich für unseren Körper und führt zu einer Ansammlung von überflüssigen Pfunde oder ersetzen Sie auf weitere nützliche:

  1. Salz. Beim übermäßigen Gebrauch tritt eine Verzögerung der Ausgabe von Wasser aus dem Körper und es bilden sich ödeme, was sehr ungünstig für die Gewichtsabnahme und für den Stoffwechsel. Das Salz ursprünglich bereits in vielen Lebensmitteln enthalten, daher ist unsere Gewohnheit fügen Sie es in jedes Gericht erinnert an die überfülle von Salz im Körper, das führt zu einer Gewichtszunahme. Und ohne Salz die Speisen erscheinen uns langweilig und geschmacklos.
    Versuchen Sie im Laufe der Woche nicht gesalzene Speisen sind Eure Geschmacksnerven wieder auf die Beine, und Sie beginnen zu fühlen, den echten Geschmack der Lebensmittel und die Verwendung von Salz nicht mehr notwendig. Wenn ein Salz verzichten ist schwer – für den Anfang, reduzieren Sie Ihr Volumen verdoppelt und ergänzen Sie Fertiggerichte oder gehen Sie auf die Marine, nützlicher für unseren Körper Salz.
  2. Alkohol. Über die Gefahren für die Gesundheit und eine schlanke Figur von Bier, Wein und stärkeren alkoholischen Getränken schon so viel gesagt, dass die Kommentare sind überflüssig. Wenn Sie möchten, um die langfristige Wirkung von der richtigen Ernährung Fit und genießen Sie, flachem Bauch – stoppen Sie, Alkohol zu konsumieren überhaupt.
  3. Kartoffeln. Von vielen geliebt Kartoffeln, leider nicht kompatibel mit der richtigen Ernährung, da er — Quelle der Stärke, die zu übergewicht und eine Zunahme des Bauches. Das Maximum, das Sie sich leisten können, auf eine Diät – es ist eine Knolle, in der Schale gebacken.
  4. Gebäck, Süßigkeiten. Nichts brauchbares für den Körper diese Produkte, außer der kurzfristigen Befriedigung Geschmacksnerven nicht tragen. Ersetzt werden muss ausbacken Obst, Reich an Vitamin C (Orangen, Kiwi, Grapefruit), und Milch-bitter Schokolade (Kakaoanteil mindestens 75%). Die Wirkung dieses Wandels bemerken Sie schon nach einer Woche. Hauptsache Obst bis sechs Uhr am Abend — nicht zu vergessen, dass die Früchte doch Reich an Zucker, die am Ende des Tages nicht verdaut, aber aufgeschoben ist nicht immer dort, wo es notwendig ist.
  5. Weißer Reis. Dieses Produkt ersetzt werden muss auf brauner Reis und verwenden Sie es nicht öfter als zwei mal pro Woche, da die Stärke, die in weißem Reis in großen Mengen, wie in Kartoffeln und in der Lage, negieren alle versuche, Gewicht zu verlieren.

Merkmale der Ernährung für den Bauch

abnehmen Bauch

Jetzt reden wir über die Besonderheiten:

  • Trinken Sie jeden Tag mindestens 2 Liter Wasser — so können Sie erheblich verbessern und beschleunigen Ihren Stoffwechsel, was bei der Verkleinerung des Bauches unverzichtbar.
  • Diät ist für 14 Tage.
  • Die Ergebnisse der Diät beginnen, erscheinen in einer Woche, und während der Diät verlieren können von 2 bis zu 7 Kilogramm, je nach Ausgangsgewicht.
  • Ernährung ganzen Tag aufteilen müssen auf mehrere Mahlzeiten, wobei es ist wünschenswert, in regelmäßigen Abständen.
  • Jeden Tag, nach dem aufwachen brauchen, trinken Sie ein Glas Wasser für das Erwachen und die Aktivierung aller Prozesse im Körper.
  • Die Portionen müssen nicht groß sein und maximal Volumen 1 Tasse.

Diät-Menü für 7 Tage

Montag:

  • Frühstück. 50 Gramm Haferflocken, ein Prozent durchnässt Joghurt, Apfel, grüner Tee.
  • Mittagessen. 50 Gramm fettarmer Käse, eine halbe Tomate, eine halbe Avocado.
  • Abendessen im Angebot. Hähnchenfilet, Zwiebeln, 50 Gramm Reis, Nudeln. Würzen mit Sojasauce.

Dienstag.

  • Frühstück. Haferflocken mit Milch, orange, grüner Tee.
  • Mittagessen. Gemüse-Salat mit einem Teelöffel Olivenöl.
  • Abendessen im Angebot. Geschmorte zucchini, 50 G Hartkäse.

Mittwoch.

  • Frühstück. Smoothies aus Beeren.
  • Mittagessen. Sushi oder irgendein mageres Fisch, gedünstet (300 Gramm).
  • Abendessen im Angebot. Gebackene Hühnerbrust, gewürzt mit Zitronensaft.

Donnerstag.

  • Frühstück. Haferflocken und ein gekochtes ei.
  • Mittagessen. Gemüse, gedünstet.
  • Abendessen im Angebot. Griechischer Salat mit der Zugabe von Huhn (100 Gramm).

Freitag.

  • Frühstück. Obstsalat.
  • Mittagessen. Salat, Hartkäse 50 Gramm.
  • Nachmittagsjause. Ein Glas Buttermilch.
  • Abendessen im Angebot. Zwei Knollen gerösteten Kartoffeln oder 300 G Lachs, gedünstet.

Samstag.

  • Frühstück. Gekochtes ei, Gemüsesalat.
  • Mittagessen. Geschmort oder gedünstetes Gemüse, Reisnudeln.
  • Abendessen im Angebot. Kalbfleisch (200 G), Salat aus Tomaten und Paprika.

Auferstehung.

  • Frühstück. Hafer bevorzugt Brei mit Milch, alle Beeren 50 Gramm.
  • Mittagessen. Salat aus Tomaten, fettarmen Käse und Gurken.
  • Abendessen im Angebot. Lachs mit Brokkoli.

Auf die zweite Woche Menü ist das gleiche.

Ertrag aus der Ernährung

Da die Ernährung für den Bauch, es ist in der Tat eine ausgewogene, gesunde Ernährung, Kontraindikationen für Ihre Anwendung fehlen und gezielte Abmeldung ist nicht erforderlich.

Versuchen Sie weiterhin um die selben Ernährung, die Vermeidung von braten, scharfe Gewürze, die den Appetit, Wurstwaren, Gebäck, Ketchup und Mayonnaise. Achten Sie darauf, dass das Frühstück war Reich und nahrhaft, das Abendessen ist einfach, vorzugsweise Protein und vermeiden Sie naschen. Die Beachtung dieser einfachen Regeln, werden Sie nicht nur nicht wieder die abgelegten Pfunde, sondern auch weiterhin langsam, aber zielgerichtet, um loszuwerden, die überflüssigen Fettdepots.

Übung

Menü für die Gewichtsabnahme

Für die Befestigung des Ergebnisses nicht zu vernachlässigen moderate körperliche Belastung. Eine der besten Möglichkeiten, um sich eine dünne Taille ist ein spezielles, Massage Reifen und drehen Sie ihn 20-30 Minuten pro Tag. Machen Sie nicht weniger als 50 übungen an der Presse jeden Tag, und nicht zu vergessen die Schrägflächen – 30-40 mal nach vorne und in jede Richtung.

Verbringen Sie mindestens eine Stunde pro Tag Wandern in flottem Tempo. Die Kombination einer solchen Aktivität mit der richtigen und gesunden Ernährung sehr bald werden Sie vergessen, über die schlechten Form Ihres Bauch. Du wirst Freude an deinem Körper verjüngt sich Fragen, wie die gleichen, erweist sich als einfach und leicht in Top-Form!

18.01.2019