Best Practices echte abnehmen

Im Internet ist jetzt eine Reihe von verschiedenen Möglichkeiten, um Gewicht, dass ein paar Pfunde zu verlieren scheint die Sache ganz einfach. Aber wer jemals versucht hat, zu verstehen, dass es nur eine Illusion. Auch wenn Gewicht schnell beginnt, gehen auf neumodischen Diät, so bald es aufhört, und dann (fast immer!) zurück. Diejenigen, die mit übergewicht zu kämpfen ist nicht das erste Jahr, beginnen zu denken, dass zuverlässige Methode, wie man wirklich Gewicht zu verlieren und weiterhin in guter Form einfach nicht existiert. Aber es ist nicht so.

wirkliches abnehmen

Tatsächlich ist die Realität, die Sie erstellen in Ihrem Kopf, unterscheidet sich stark von der tatsächlich vorhandenen. Und in diesem Fall das Hauptproblem aller Schlankheitskuren. Immer wollen die Pfunde zu verlieren schnell, mit minimalem Aufwand. In der Tatsache, dass es möglich ist, Sie überzeugt die lästige Werbung, in der nach der nächsten Diät oder Einnahme adipem ardens Präparaten-volumetrische Dame in wenigen Wochen verwandelt sich in eine sportlich schlanke Schönheit.

Ja, alle wollen an Wunder zu glauben. Aber dieses Wunder mit Ihnen nicht passiert. Ja und mit den Frauen auf dem Foto nicht passiert auch. Was Sie auf den Bildern zeigen – frecher Photoshop oder rearranged in der Zeit die Bilder (nicht war -, begann aber-war). Die zweite Version bestätigt die Tatsache, dass auf dem Foto, wo die Frau schon Dünn, es sieht immer noch viel jünger. Und im Leben ist alles anders – nach einem starken abnehmen droops Haut, Falten, Schwangerschaftsstreifen sichtbar werden.

Die Objektive Realität ist, dass der menschliche Körper – ein Komplexes balanced System, das auf plötzliche änderungen reagiert wie auf Stress und beginnt sich Ihnen zu widersetzen.

Deshalb, wenn Sie drastisch Gewicht verlieren, der Körper wird sich bemühen, mit allen Mitteln, ihn zu reparieren:

  • verlangsamt den Stoffwechsel;
  • erscheint Apathie und Schläfrigkeit;
  • weckt Ihren Appetit (auch wenn es früher nicht war).

Sobald die verlorenen Pfunde zurückkehren, wird alles an seinen Platz, und der Körper funktioniert wieder im üblichen Modus für ihn.

Klingt ein bisschen traurig, nicht wahr? Aber solange Sie nicht verstehen, die einfache Wahrheit ist, dass abnehmen muss reibungslos und richtig, echte abnehmen nicht funktionieren. Und wenn möglich, dann kurz und mit dem Risiko für die Gesundheit.

Ja, im Kopf nützlich halten Sie das visuelle Bild des geplanten Ergebnisses. Aber gleichzeitig muss man sich bewusst sein, dass für seine Leistungen müssen ziemlich groß Weg und gut arbeiten. Und, der Verzicht auf eine imaginäre Realität, wo alles geschieht von selbst, die ersten sicheren Schritte zur schlanken Figur.

Sparmodus

Und für den Anfang stellen wir die roten Fahnen, die uns von der Illusion. Traurige Tatsache – 80% der oben genannten Online-Diäten nicht funktionieren. Oder nicht so funktionieren, wie Sie wollen. Und das ist, warum. Sie basieren auf harten Beschränkungen: Kalorien, Satz von Produkten oder irgendeine Art von Nährstoffen (Eiweiß, Fett, Kohlenhydrate). Im Ergebnis eine ausgewogene funktionieren des Körpers schlägt fehl.

Brechen die Maschine – ein sehr seltsamer Weg, um es zu verbessern. Aber genau das machen mit dem eigenen Körper diejenigen, die Gewicht verlieren falsch.

Bei dem großen Mangel an Kalorien der Körper schaltet Sparmaßnahmen. Bei einem Mangel an Nährstoffen entwickelt sich eine Anämie, Vitaminmangel, mineralstoffhaushalt gestört. In Abwesenheit von Kohlenhydraten Mensch verliert die primäre Quelle von Energie. Ohne Fett funktioniert nicht normal das Nervensystem. Überschüssiges Eiweiß belastet die Nieren. Und Sie danach glauben, dass Sie schön Aussehen?

Ob die Diät?

echte Schlankheits-Techniken

Und jetzt überlegen Sie, ob wirklich abnehmen an solchen Diäten:

  1. «Hungrig». Der Kaloriengehalt dieser Diät beträgt 900, und manchmal 500-600 kcal, das ist weit unter dem physiologischen Existenzminimum. Bei diesem Defizit bereits 2-3 Tage tritt Schwindel, Schwäche, übelkeit, und das Gefühl von Hunger ist der ständige Begleiter solcher Gewicht zu verlieren. Die Ergebnisse gibt es wirklich – Gewichtsverlust bis zu 1 kg pro Tag. Aber etwa im gleichen Tempo immer wieder zu einem Ort entlastet.
  2. Monodiets. Wenn das Grundelement Menü ist das einzige Produkt: Buchweizen, äpfel, Schokolade, etc. Gewicht auf solche Diäten auch schnell genug raus. Aber wenn man Sie länger als ein paar Tage, manifestieren sich die Symptome der Beriberi: Haar verblassen, ändert sich die Farbe der Haut, Nägel brechen. Da Essen sogar 2-3 Tage hintereinander das gleiche traurig, der Appetit schwindet, und die Kalorienzufuhr zu stark reduziert. Nach Beendigung der Diät ist der Körper schreit nach Ausgleich, und das Gewicht kommt zurück.
  3. Sokovie. Auf den ersten Blick – die perfekte Lösung, Beriberi auf den Säften genau nicht bedroht. Aber Sie haben überhaupt keine Fette, Proteine und Ballaststoffe. Und auf einigen Vitaminen wird nicht lange dauern. Außerdem Fruchtsäuren – eine der stärksten organischen Säuren. Bei Gastritis, Probleme mit dem Darm und ulzerative Krankheiten solche Diäten strengstens kontraindiziert. Ergebnis ist das gleiche – Gewicht zunächst schnell ab, aber nach Beendigung der Diät Kilos kehren zurück, und die Probleme mit dem Magen bleiben und sogar verschärft.

Auf Tabletten und andere Präparate zum abnehmen wir werden auch nicht lange bleiben. Ein vernünftiger Verbraucher immer untersucht die Zusammensetzung jedes neue Mittel vor Beginn Ihrer Anwendung. Nicht der Bestand, was in der Werbung angegeben, sondern eine, die gekennzeichnet wird auf der Verpackung mit dem Produkt (wenn es überhaupt dort vorhanden).

Dann gehen Sie ins Internet und Lesen über die Eigenschaften der einzelnen Komponenten (einzeln!). Schalten Sie die Logik und berlegen, wie das alles hilft uns, Gewicht zu verlieren und ob es sich lohnt, das, was ist in der Box diejenigen Geld, die man dafür bezahlen.

Gewicht zu verlieren wirklich

In der Tat, die Art, wie Sie können tatsächlich Gewicht zu verlieren, nur ein – berücksichtigen die individuellen Besonderheiten des eigenen Körpers und richtig Essen. Und die gute Nachricht ist, dass die meisten Diäten, die wirklich funktionieren, basieren auf genau diesen Grundsätzen. Und der Rest sind ein Wechsel von hungrigen Tage oder Mono-Diät, das gleicht die fehlenden Kalorien oder Nährstoffen.

Am besten entwickeln das individuelle Programm abnehmen mit Hilfe von Spezialisten, die berücksichtigen alle wichtigen Nuancen: Ihr Alter, körperliche Fähigkeiten, lebensstil, vorhandene Erkrankungen und sogar Geschmacksvorlieben.
echte Schlankheits-Methoden

Wobei der gute Ernährungsberaterin nicht zwingen, Ihr zu Folgen strikt, und bleibt mit Ihnen in Kontakt, um bei Bedarf Anpassungen im Programm-Anpassungen. Aber wenn dies nicht möglich ist, dann nicht aufregen.

Einige Mühe und assimiliert nützliche Informationen über die Grundsätze einer gesunden Ernährung, hausgemachte Programm zum abnehmen nicht so schwer selbst machen. Und der Hauptvorteil ist, dass während der Anwendung wird der Körper nicht erleben Stress, was bedeutet, können Sie Gewicht zu verlieren, für eine unbegrenzte Zeit bis zum Erhalt des gewünschten Ergebnisses.

Berechnung des Kaloriengehaltes

In Erster Linie sollte man berechnen der idealen Bereich, innerhalb dessen ist ständig die tägliche Kaloriengehalt Ihrer Ernährung. Einfacher und schneller tun Sie es mit einem Online-Rechner, die es auf fast jeder Website mit Themen Fitness oder abnehmen. In Ihnen lediglich die Eingabe von Körpergröße, Gewicht, Geschlecht, Alter und Niveau der körperlichen Aktivität.

Für den Anfang kann man darauf beschränken, nur zwei zahlen: Basis-und Tagesgang Stoffwechsel. Die Basis zeigt, wie viele Kalorien Ihr Körper verbraucht Ruhe. Und die tägliche – körperliche Aktivität berücksichtigt.

Um Gewicht zu reduzieren den Kaloriengehalt der täglichen Ernährung sollte Prozent auf 20-30% weniger als im täglichen Stoffwechsel, aber nicht unterschritten Ausgangswert. Je nach Ihrem aktuellen Gewicht sind diese zahlen angepasst.

Für einen stabilen Betrieb des Organismus ebenso wichtig ist ein Gleichgewicht von Fett, Eiweiß und Kohlenhydraten. Ernährungswissenschaftler empfehlen ein Verhältnis von Proteinen Fett und Kohlenhydraten 30/10/60, aber auf der Stufe der Einbeziehung Krafttraining verstellt bis 40/10/50, die Erhöhung der Proteingehalt, die wesentlich als Baustoff für die Muskeln. Ein großer Teil der Fette sollte pflanzlichen Ursprungs sein. Aber Eiweiß den tierischen vorzuziehen. Verhältnis von schnellen und langsamen Kohlenhydraten 30/70.

Set Produkte

Satz von Lebensmitteln in der Ernährung für die Gewichtsabnahme sollte möglichst vielfältig sein. Dies wird den Körper mit allen notwendigen Nährstoffen und wird das abnehmen nicht langweilig und angenehm.

Natürlich, er sollte auf Ihre individuellen Geschmacksvorlieben. Aber es gibt Nahrungsmittel, die mindestens mehrmals pro Woche sollten auf dem Desktop angezeigt:

  • nicht-stärkehaltige Gemüse sind die beste Quelle von Vitaminen und Mineralien, enthalten viel Wasser und Ballaststoffen bei geringer Kaloriengehalt;
  • ungesüßte Früchte – enthalten Fructose, Saccharose, Vitamine und organische Säuren;
  • Nüsse und Samen sind die Quelle von mehrfach ungesättigten Fettsäuren, Mineralien und Spurenelementen;
  • tierisches Eiweiß (Eier, Fisch, leichte Fleisch) – enthält die essentiellen Aminosäuren für den Aufbau der Muskeln, für eine lange Zeit gibt ein Gefühl der Sättigung;
  • Milchprodukte – die beste Quelle für Kalzium, enthalten Eiweiß, Mineralstoffe, Milchsäure und andere organische Säuren, sind die Prävention von Dysbiose;
  • Kleie und gekeimten Getreide ist eine wichtige Quelle von groben Pflanzenfasern, die den Darm optimal reinigen;
  • Meeresfrüchte sind Reich an JOD, notwendig für den normalen Betrieb der Schilddrüse (Thyroxin produziert, Einfluss auf die Geschwindigkeit des Stoffwechsels);
  • Getreide – enthalten fast die ganze Gruppe von Vitaminen, die einen Einfluss auf die Geschwindigkeit des Stoffwechsels und sind verantwortlich für den Zustand der Haut und des Haares;
  • Kräuter und Gewürze – nicht nur den Geschmack von Lebensmitteln zu verbessern, sondern auch dazu beitragen, eine schnellere Fettverbrennung.

Einig, dass das kompilieren aus einem solchen Satz von Produkten eine abwechslungsreiche und schmackhafte Menü ist sehr einfach. Es ist wünschenswert, dies im Voraus zu tun. So sparen Sie Zeit zum Einkaufen, und zusammen mit der Ernährung auszugleichen und sicherzustellen, dass es umfasst alle notwendigen Produktgruppe.

echte Gewichtsverlust Ernährung Regeln

Lebensmittelrecht

Um Gewicht zu verlieren schnell genug, wenig Essen und mäßig. Kochen und Lebensmittel muss auch richtig sein. Empfehlungen ein wenig und erinnern Sie Sie einfach:

  • Das Essen soll frisch sein. Schon nach 15-20 Minuten nach der Zubereitung von Salat Menge an Vitaminen in ihm wird deutlich reduziert. Und calida mehrmals das Essen ist fast nutzlos – es blieben nur die Kalorien.
  • Kein braten! Aber auch alle anderen Zubereitungsarten zulässig: Backen, Abkochung in Wasser oder auf ein paar, Grill. Von der Mikrowelle besser zu verzichten.
  • Fett – Nein! Ersetzen Sie tierisches öl Gemüse, Milchprodukte und Käse wählen Sie mit einem minimalen Anteil von Fett, und mit Fleisch und Fisch die ganze sichtbare Fett entfernen Sie vor Beginn des Kochens.
  • Keine fame percusserit. Wenn Sie wirklich Essen möchten – besser Essen, als das zu ertragen und dann Essen doppelt so viel. Aber über Kekse und Süßigkeiten haben, zu vergessen. Eignen sich Obst, Nüsse oder Sonnenblumenkerne, Vollkorn-Riegel.
  • Ein Glas Wasser. Drunk für 20-30 Minuten vor den Mahlzeiten, es verringert das Gefühl von Hunger, aktiviert die Verdauung, teilweise füllt den Magen.
  • Das obligatorische Frühstück. Sie beginnen sollte nicht später als eine Stunde nach dem aufwachen und etwa 15% der täglichen Ernährung. Besser stoppen die Wahl auf Kohlenhydrat-Produkten – Sie geben die Menge an Energie für einen aktiven Tag.
  • Nein späten Abendessen. Fertigung Abendessen sollte nicht später als 2 Stunden vor dem Schlafengehen. Wenn schlafen auf nüchternen Magen nicht gelingt, dann können wir trinken heute Abend ein Glas fettarmer Kefir oder Joghurt.

Und unbedingt runter vom Tisch, alle schädlichen Produkte: Backwaren, Süßspeisen, Marinaden, Konserven, convenience. Besuchen Sie keine fast-Food-Restaurants. Minimieren Sie den Konsum von alkoholischen Getränken. Verzichten Sie auf süße Getränke und verpackten Saft.

Wie Sie sehen, die Regeln sind nicht so viele, und keine strengen Beschränkungen für die Ernährung Sie nicht zu verhängen. Gerade im Alltag wenige achten Sie auf das, was und wie Sie Essen. Und selbst bei der minimalen Kontrolle können Sie schnell die Gewichtszunahme zu stoppen und den Vorgang in die entgegengesetzte Richtung.

Körperliche Aktivität

Oft streiten darüber, ob wirklich Gewicht zu verlieren, ohne anstrengende Tätigkeiten. Auf die richtige Ernährung diese Option möglich. Aber das Problem ist, dass, wie Sie Aussehen Ihre Figur, werden Sie kaum zufrieden sein. Verloren eine Natürliche Unterstützung in Form von subkutanen Fettschicht, die Haut Durchhängen und zu Falten. Falten, Schwangerschaftsstreifen, beginnt der Mensch sieht älter als Ihr Alter.

Speichern Sie das attraktive Erscheinungsbild und die Elastizität der Haut helfen, körperliche Bewegung. Während des Trainings:

  • deutlich erhöht die Pulsfrequenz;
  • verbrauchen zusätzliche Kalorien;
  • erhöht die Lebensdauer Lungenkapazität;
  • erhöht die Immunität;
  • entwickelt körperliche Kraft und Ausdauer;
  • zusammen mit dem Schweiß Toxine.
echte abnehmen übungen

In der Anfangsphase gesünder abnehmen Ausdauertraining: schwimmen, Nordic walking, laufen, Aerobic, schnelle Tänze. Wenn subkutanen Fettschicht reduziert und der Körper gewöhnt sich an die regelmäßigen Belastungen ausgesetzt sind, darf das Krafttraining. Ideal abnehmen ist ein Ersatz von Fett erhöhte Muskelmasse.

Modus ist nicht weniger wichtig für die Gewichtsabnahme als die richtige Ernährung. Schlafmangel und übermüdung – die wichtigsten Feinde sind diejenigen, die auf Ihre Figur. Deshalb muss man aufpassen, dass der Traum noch mindestens 7-8 Stunden. Und so war es ein harter, planen Sie unbedingt einen Abendspaziergang, mindestens eine halbe Stunde. Sie ist der Stress des Tages zu entlasten, bereichern den Körper mit Sauerstoff und hilft, sich zu trennen von zu ernsten Gedanken.

Aufwachen auch allmählich besser, deshalb lohnt es sich, Stelle den Wecker auf 10-15 Minuten vor der üblichen Zeit des Aufstiegs. Im Bett liegend muss ein paar mal gut dehnen, lächeln den neuen Tag und trinken Sie ein Glas reines Wasser (kann mit der Zugabe von Teelöffels Zitronensaft). Und dann müssen Sie aufstehen und machen Sie kleine übungen: Kniebeugen, biegen, ein wenig Liegestütze und Sprünge. Jetzt ist der Körper bereit für den bevorstehenden Tag vorbereiten.

Der Rest der Zeitplan planen Sie nach den notwendigen Aufgaben und Arbeitsplan. Erwähnen Sie darin mindestens 4 Hauptmahlzeiten: Frühstück, Mittagessen, Nachmittagstee und Abendessen.