Die richtige Ernährung zum abnehmen

die richtige Ernährung zum abnehmen

Es gibt viele verschiedene Diäten ausprobiert, aber Sie funktionieren alle nicht so, wie ich möchte. Oft Menschen mit Problemen konfrontiert: entweder die Ernährung ist so dürftig, dass Sie nicht wollen, um darauf lange zu sitzen, oder die Mühe geben so minimalen Effekt, dass in der Folge verschwindet der Wunsch, weiterhin so zu Essen für eine lange Zeit. Es geschieht die Vereitelung. Was tun?

Kann ich Gewicht verlieren auf die richtige Ernährung

Wenn Sie gesund Essen und einen gesunden lebensstil zu Folgen, so muß man nicht nachdenken über Ihre Figur, da das Essen selbst trägt zur Verringerung von übergewicht und Erhaltung der Gesundheit.

In diesem Artikel betrachtet wird die richtige Ernährung, sind die Tabellen Produkte, die Förderung der Gewichtsverlust, und die verschiedenen Menüs bereitgestellt, die dazu beitragen, dass die Balance zwischen herzhaften und Diät-Produkten.

Um auf die richtige Ernährung, Gewicht zu verlieren, machen Sie nicht die Gewalt über sich selbst und beraubt sich langfristig Ihrer Lieblingsgerichte. Verzehrt werden können die üblichen Produkte in einer bestimmten, richtigen Kombination und vergessen Sie das Gefühl von Hunger.

Um eine solche Ernährung führte zu dem erwarteten Ergebnis, sollten Sie ein paar Regeln befolgen:

  • zählen Sie Ihre Kalorien konsumierten Produkte;
  • überprüfen Sie die Zusammensetzung von Lebensmitteln;
  • vorbereiten der Nahrung richtig;
  • zu einem Regime des Tages.
was ist die richtige Ernährung

Während Sie sich auf die richtige Ernährung kann manchmal lassen sich sogar verbotene Lebensmittel in kleinen Mengen. Dieser Ansatz trägt zur Verringerung der Zugkraft auf den Kuchen, Chips und anderen ähnlichen Produkten, da kein kategorisches Verbot. Müssen nur verstehen, dass schädliche Nahrung sollte viel weniger sein, als nützlich.

Aber eine solche Ernährung ist nicht förderlich für die zu einem starken Gewichtsverlust, da die Reduzierung der Kaloriengehalt beträgt nur 500 Kalorien pro Tag. Dies bedeutet, dass eine Gewichtsreduktion wird nur mehr 1,5 kg oder 2 kg pro Monat.

Aber wenn zu dieser Diät noch hinzufügen und Sport, das Ergebnis deutlich steigen. In diesem Fall ist es möglich, Gewicht zu verlieren sogar auf 7-8 kg pro Monat.

Kann ich Gewicht verlieren auf Babynahrung

Zur richtigen Ernährung gehören und Babynahrung. Gekochte Gemüse -, Fleisch-oder Obst-Püree sehr gut zur Reduzierung des Gewichts, da es schnell vom Körper absorbiert werden.

Die Vorteile der Ernährung auf Babynahrung gehören nicht nur die Geschwindigkeit der Gewichtsabnahme, sondern auch die Bequemlichkeit des Gebrauches der Nahrung. Es gibt keine Notwendigkeit, sich mit der Zubereitung dieses Lebensmittels, können Sie einfach öffnen Sie ein Glas und genießen Sie den Geschmack zu jeder Tageszeit. Nun, wenn Sie genug Zeit für sich selbst zu Kochen, dann muss man nur Kochen und dann reiben in die Lieblings-Lebensmittel Püree.

Aber in einer solchen Diät hat auch Nachteile. Eine davon ist eine kleine Menge an Ballaststoffen. Deshalb, wenn die Diäten mehr als eine Woche, müssen Sie in grünem Gemüse. Ein weiteres minus ist die minimale Auswahl an Gerichten. So dass eine solche Diät kann bald langweilig werden.

abnehmen auf Babynahrung

Wie man richtig Essen, um Gewicht zu verlieren (die Grundlagen der richtigen Ernährung)

Besser bevorzugt gekochter Nahrung mit geringem Fettgehalt. Rohes Obst und Gemüse kann in beliebiger Menge gegessen, weil Sie zu wenig Kalorien.

Zum Beispiel Gurken oder Tomaten kann man es auch am Abend, um Ihren Hunger zu befriedigen. Aber gebratenes, Fett und Mehl besser aus der Nahrung zu beseitigen, solche Produkte sind sehr schwer für den Organismus und tragen seine Last, die Bildung von schädlichem Cholesterin.

Um es einfacher zu verstehen, wie viel zu Essen Schlankheitsmittel, muss man zählen alle konsumierten Kalorien pro Tag und nehmen von dieser Zahl 30%. Die sich ergebende Summe ist die Anzahl der Kalorien, die nicht offensichtlich Unbehagen verursacht und tragen zu einem Gewichtsverlust von 1-2 kg pro Monat.

Ernährung zum abnehmen

Prozess der Gewichtsabnahme hängt nicht nur von der Auswahl der Produkte, sondern auch von der Ernährung. Neben den traditionellen Frühstück, Mittag-und Abendessen naschen erlaubt, aber Sie müssen minimal kalorienreiche. Am besten dafür eignen sich rohes Obst und Gemüse.

Die Nahrungsaufnahme ist am besten in dieser Zeit:

  1. Frühstück 7-9 Uhr. In dieser Zeit ist es besser, ungesüßte Müsli, rohes Gemüse, Omelett. Trinken Sie Tee, Joghurt oder Saft.
  2. Lunch – 11-12 Tage. Für eine solche zwischenmahlzeit ist ideal gibt es die ersten Gerichte oder Obst, Joghurt.
  3. Mittag – 13-15 Tage. Für eine volle Mahlzeit geeignet Eiweiß Essen und Kohlenhydrate, da Sie in dieser Zeit gut verdaut werden. Sie können Brot, alle Arten von Getreide, Gemüse und Nudeln aus Vollkorn.
  4. Znüni – 16-17 Tage. Nach einem herzhaften Mittagessen, in der Regel in dieser Zeit nicht Essen, sondern wenn gewünscht, können Sie Essen Beeren oder Obst und trinken Saft, Joghurt oder einfach Wasser.
  5. Abendessen von 18-20 Uhr. Essen besser proteinreiche Nahrung und Gemüse, Fisch, Huhn, Gemüse-oder Obstsalat, Joghurt, Auflauf. Und hier Kartoffeln, Getreide und Süßigkeiten in dieser Zeit können Sie nicht verwenden.
Grundlagen der richtigen Ernährung

Liste der Lebensmittel für die richtige Ernährung und Gewicht zu verlieren zu Hause

Um es einfacher zu navigieren, dass man Essen mit der richtigen Ernährung, und was nicht, gibt es eine Tabelle von nützlichen Produkten. In Ihnen zeigt die Anzahl der Kalorien und nährstoffverhältnisse. Solche Tabellen helfen, Orientierung bei der Auswahl eines Produkts für eine Hauptmahlzeit oder zwischenmahlzeit.

Welche Produkte Essen müssen, um Gewicht zu verlieren

Produkte gekochtDie Anzahl der in G und mlFetteKohlenhydrateProteineKcal
Fettarmer Hüttenkäse1001,853,3418,02101
Joghurt 0,1%500,058,521,2438
Herkules301,8518,553,68105
Milch 1,5%1001,54,722,9244
Hähnchenfilet1702,1239,24188
Griess501,7135,746,63172
Paprika1000,316,040,9826
Zwiebeln1000,0810,120,9142
Grüne Bohnen1000,227,571,8233
Sonnenblumenöl3013,61120
Eigelb1 Stück4,520,622,7155
Eiprotein3 Stk.0,180,7110,7851
Tomate1 Stück0,244,831,0922
Gurke2 Stück0,3410,881,9645
Olivenöl3013,52119
Banane1 Stück0,3826,94 mm1,28105
Pollack3002,4151,55244
Reis501,1138,363,92172
Grüne Erbsen500,196,852,6238
Lachs15022,6431,18338
Makkaroni Vollkorn500,6635,245,52169
Auflauf aus dem Quark2008,8520 und 4824,01260

Fast alle Früchte und Gemüse haben eine minimale Menge an Kalorien, so dass Sie sicher gibt es in jeder Zeit. Ebenso können Sie ersetzen keine Produkte oder als naschen.

Welche Lebensmittel zu beseitigen, um Gewicht zu verlieren

Bei jeder Diät ist es wichtig auszuschließen, schädliche Lebensmittel, die zu viel Fett, Zucker und einfache Kohlenhydrate. Solche Kohlenhydrate sind gefährlich, weil schnell im Körper aufgespalten werden, wodurch sich der Zucker im Blut.

Aber dieser Zucker so schnell reduziert wird, so dass durch die Zeit wieder Essen wollen, was provoziert "fresswahn" beginnt. In einer ausgewogenen Ernährung Zucker muss sich praktisch auf dem gleichen Niveau.

Einige der gefährlichen Produkte, die für die Gewichtsabnahme sollte vermieden werden:

  • Chips;
  • Fett Kuchen und Kuchen mit Sahne;
  • Hamburger;
  • Wurst und Wurstwaren;
  • gesalzene Nüsse;
  • Alkohol;
  • Schokolade;
  • Pizza;
  • Weißbrot;
  • die süßen Flocken;
  • Nudeln aus Weißmehl mit Käse.

Ernährungstagebuch abnehmen: wie man richtig

Um Ihre Schwachstellen kennen, können Sie ein Ernährungstagebuch, die Ihnen helfen überwachen die Einnahme der verzehrten pro Tag Nahrung und stellen den richtigen Ansatz, um Gewicht zu verlieren.

Es gibt verschiedene Arten der Führung der Tagebücher Ernährung, aber Sie alle laufen auf eine Sache – Komfort-Steuerung:

  1. Ein Tagebuch kann sowohl im Editor und in der elektronischen Version.
  2. Die Aufnahme sollte täglich, am besten direkt nach dem Essen.
  3. Unbedingt angeben Essenszeiten.
  4. Für die Bequemlichkeit können Sie eine Tabelle machen, wo aufgezeichnet wird die Menge der Nahrung, Kalorien, das Vorhandensein von Protein, Fett und Kohlenhydraten (wie in der Tabelle dargestellt).
  5. Die Menge der Nahrung besser angegeben in Gramm und Milliliter.
  6. Berechnungen der Kalorien und die Menge an Fett damit bestimmte Programme.
  7. Das Tagebuch sollte immer bei sich haben.

Ernährungsprogramm zum abnehmen

Es gibt viele Ernährungsprogramme zum abnehmen. Alles hängt vom lebensstil, Sport, individuellen Präferenzen und Möglichkeiten der Compliance-Programme. Die Grundlage fast jedes Programm sollte die Einhaltung der Diät und die Kontrolle der konsumierten Produkte.

Die Stromversorgung muss unbedingt angepaßt an die Tagesarbeit. Zum Frühstück und Mittagessen kann man Essen genug hochkalorische Lebensmittel mit einem Gehalt an Kohlenhydraten und zum Abendessen besser verbrauchen kalorienarme Protein-Essen.

Sie müssen auch berücksichtigen, die tägliche körperliche Belastung. Wenn Sie planen, geringe körperliche Aktivität, und die Anzahl der Kalorien sollte reduziert werden. Während die Erhöhung der Lasten erhöht die Kalorienzufuhr.

Bitte beachten Sie! Jede Ernährungsprogramm abnehmen funktioniert oft besser, wenn Sie Sport treiben. Nach dem Training ist es besser, nicht weniger als 30-40 min. die Produkte enthalten Ballaststoffe und Proteine.

Menü die richtige Ernährung für die Gewichtsabnahme für einen Monat

Für eine solche Versorgung innerhalb eines Monats muss eine ausreichende Anzahl der Produkte mit Protein. Berechnen Sie es einfach: ein Eichhörnchen muss so viel Gramm, wie viel Kilogramm wiegt die Frau. Dann ist diese Zahl multipliziert mit einem Faktor von 3,3. Verbrauchen die Menge für 2-3 mal im Laufe des Tages.

Menü der richtigen Ernährung

Unbedingt Essen Sie mehr Obst und Gemüse, trinken Sie Säfte und Tees. Zucker steht Trockenfrüchten und Brot und Kleie. Flüssigkeit trinken Sie etwa 2 Liter pro Tag.

Eine dreieinmalige ernhrung zum abnehmen

Tägliche Menge an Nahrung sollte aufgeteilt werden 3 mal. Das Menü, das folgende kann man konsumieren zum Frühstück, Mittag-und Abendessen. Je nachdem, Woche oder Monat) - Menü zusammengestellt, für sich selbst wählen Sie 2-3 Gerichte, die täglich ersetzen nach Ihren Kaloriengehalt.

Gesundes Frühstück (richtige Ernährung zum abnehmen)

  • 50 G Getreide (Haferflocken, Buchweizen, Reis, Gerste, Weizen),
  • 50 G gekochten Fisch,
  • 50 G gekochtes Hühnerfleisch,
  • 150 G Gemüsesalat,
  • Obstsalat,
  • 30 G pelletiert Kleie,
  • 100 G Hüttenkäse 0% Fett.

Aus den Getränken können Sie wählen Sie 150 ml Saft, Tee, Kaffee mit Milch oder Kompott.

Gesundes Mittagessen (richtige Ernährung zum abnehmen)

  • 150 G gekochtem oder geschmortem Fleisch (auch Schweinefleisch) oder 150 G Meeresfrüchte.
  • 200 G Salat mit einem Löffel Speiseöl oder 150 G gedünstetem Gemüse.

Gesundes Abendessen mit der richtigen Ernährung zum abnehmen

Unbedingt Essen 30 G pelletiert Kleie und 200 G Gemüse oder Obst. Trinken Sie fettarme Joghurt, Kefir oder Tee. Sie können ein gekochtes Gemüse, Geflügel oder Filet mageres Fleisch – gekocht oder überbacken. Aber nicht mehr als 50 G.

Wenn Essen, gegessen zum Frühstück oder Mittagessen, nicht ausreicht, können Sie zum Mittagessen oder Zwischenmahlzeiten mit Obst oder Trockenfrüchte und trinken Saft, Tee oder Joghurt.

Naschen auf die richtige Ernährung zum abnehmen

Oft können viele Menschen nicht, Gewicht zu verlieren mit dieser, wie es scheint, wenig zu Essen. Aber oft sind solche Menschen eigentlich nicht naschen. In der Regel, Diät nicht leugnen naschen, aber Sie müssen verstehen, dass die Nahrung in dieser Zeit sollte möglichst kalorienarme – Obst, Gemüse, Joghurt 0%, Saft, Trockenfrüchte.

Aber naschen muss nicht Schokolade, Chips oder Burger. Es ist nicht gesund und nicht profitieren.

10.08.2018